Bauland in  der
Ortsgemeinde Bettendorf
Der Gemeinderat setzt im Rahmen der Bauleitplanung die Eckpunkte für die künftige Entwicklung der Neubaugebiete. Einzelheiten zu den baurechtlichen Gegebenheiten in den Baugebieten sind auf der Seite  Bauleitplänung nachzulesen. Für weitere Detailinformationen steht der Ortsbürgermeister oder das Bauamt bei der  Verbandsgemeindeverwaltung Nastätten (Tel.: 06772-802-41) zur Verfügung.

Nachstehend die - im Eigentum der Gemeinde oder in Privatbesitz - derzeit zum Verkauf anstehenden Flächen in der Ortsgemeinde.
Besondere Konditionen gewährt die Gemeinde
dabei bauwilligen Kaufinteressenten mit Kindern.

Fotos (Stand September 2009):
Ansicht der 5  freien Bauflächen im
Baugebiet Schulwiese II/Küstwiese
(alle Flächen in Gemeindebesitz)
 

Baugebiet Geiswiesen
(2 Plätze in Privatbesitz; dabei teilweise interessantes Finanzierungsmodell im Rahmen Erbpacht (=geringe Belastung zum Kaufzeitpunkt) möglich

Baugebiet Krautstücker I  neben Altenborn
(1 relativ großer Bauplatz in Ortsrandlage von Privat zu kaufen)

[Home] [Unser Dorf] [Gemeinde] [Vereine] [Kirche] [Gewerbe] [Einwohner] [Links] [Internetteam] [Freizeit] [Gast] [Feuerwehr] [Aktuell]